Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /kunden/102482_65201/webseiten/gesundheit-ein-menschenrecht.de/includes/menu.inc).

Ich bin arbeitslos

Wie ohne Arbeit gesund werden?

Arbeitslosigkeit kann krank machen – körperlich und seelisch. Für die meisten bedeutet sie Unsicherheit, Selbstzweifel und Isolation. Gleichzeitig wird das Geld immer knapper. Es wird immer schwieriger, aktiv zu leben und sich gesund zu ernähren.

Kranksein macht Arbeitslose noch ärmer, denn: Wer SGB-II oder Hartz-IV bezieht kann oftmals den Eigenanteil bei z.B. Medikamenten oder Behandlungen nicht zahlen. Konkret bedeutet das: Es ist kaum möglich, sich Brille, Hörgerät oder Verhütungsmittel zu leisten oder sich gesund zu ernähren. Zähne werden nur in den seltensten Fällen gerettet. Schnell fühlt man sich als Mensch zweiter oder dritter Klasse.

Arbeitslose erhalten in Deutschland lange nicht die Unterstützung, die sie brauchen. Deshalb gehen viele von ihnen erst dann zum Arzt, wenn ihre Krankheit ernst oder chronisch wird.

Das muss nicht sein! Es gibt Einrichtungen, die helfen!

Informieren Sie sich direkt:

Sie sind ohne Tätigkeit? Sie sind krank und können sich eine Behandlung nicht leisten? Sie wollen Beratung in Gesundheitsfragen oder suchen nach konkreter medizinischer Unterstützung?

Hier finden Sie Hilfe.